7

Beginn

Theaterhaus Mitte

März 2022



Am 12. März hat sich die Tanz-Gruppe zum 1. Mal getroffen.

Dabei waren 11 Tänzerinnen und Tänzer
und die Trainerinnen Francesca, Ilka und Lola.
Sie haben zusammen getanzt.
Sie haben zusammen gelacht.
Sie haben zusammen etwas Neues begonnen.
Die 11 Tänzerinnen und Tänzer sind sehr verschieden:
8 Tänzer sind weiblich.
3 Tänzerinnen sind männlich.
Sie sprechen 4 verschiedene Mutter-Sprachen.
Einige von ihnen haben eine Behinderung,
Alle leben in Berlin.
Alle sind unterschiedlich groß.
Alle sind unterschiedlich alt.

Ein Anfang ist gemacht!

Fotos: Bernhard Richarz








6

Erste Termine

Kompanie tanzfähig

März 2022





Jetzt ist klar:

Die Tanz-Gruppe trifft sich am 12. März
zum 1. Mal.
Von 14 Uhr bis 17 Uhr
im Theaterhaus Mitte im 2. Stock im Raum 202.
Die Adresse lautet: Wallstraße 32, Haus C in 10179 Berlin-Mitte

In jeder Woche trainiert die Tanz-Gruppe 2 Mal.

Jeden Montag trainiert die Tanz-Gruppe von 17:30 bis 19:30 Uhr
im Studio LaborGras.
Die Adresse lautet: Paul-Lincke-Ufer 44A in 10999 Berlin-Kreuzberg.
Das Studio LaborGras ist im 2. Hinterhof und dort im Erdgeschoss.
Montags unterrichten Ilka Rothenhäusler und Alessandra Lola Agostini.

Jeden Freitag trainiert die Gruppe von 18 bis 20 Uhr
im Studio 2 vom Mime Centrum.
Das Mime Centrum ist im Kunstquartier Bethanien.
Die Adresse lautet: Mariannenplatz 2 in 10997 Berlin-Kreuzberg.
Freitags unterrichten Francesca Patrone und Iza Herzfeld.

Wir freuen uns, dass es losgeht!!

5

Ausschreibung

Kompanie tanzfähig

Januar 2022



Wir suchen Tänzerinnen und Tänzer für die Tanz-Gruppe.

Dafür haben wir eine Ausschreibung gemacht.

In der Ausschreibung kann man lesen:

  • Was wollen wir als Tanz-Gruppe machen?
  • Wer kann in der Tanz-Gruppe mitmachen?
  • Was musst man machen,
    um bei der Tanz-Gruppe dabei zu sein?

Die Ausschreibung gibt es in Leichter Sprache und in einfacher Sprache.

Es gibt auch eine ganz kurze Ausschreibung mit einem Bild.

Wer an der Tanz-Gruppe teilnimmt,
muss dafür nichts bezahlen.
Aber er oder sie bekommt auch kein Geld für die Auftritte vor Publikum.



Foto: Ute Haufe

4

Zehn Zwischen-Ziele

Kompanie tanzfähig

November 2021

Welche Aufgabe wollen wir bis wann gemacht haben?

Das Projekt von tanzfähig dauert 2 Jahre.
Das ist eine lange Zeit,
die man gut planen muss.
Am Ende der 2 Jahre will tanzfähig bestimmte Ziele erreicht haben.

In den 2 Jahre will tanzfähig Zwischen-Ziele erreichen.
Wir von tanzfähig haben uns 10 Zwischen-Ziele überlegt.

Wir haben uns auch überlegt:
Ein bestimmtes Zwischen-Ziel wollen wir zu einem bestimmten Zeit-Punkt erreicht haben!

Zwischen-Ziel 1:

In der Mitte vom Monat Februar 2022 wollen wir wissen:
– Diese Leute gehören zum Projekt.
– Diese Leute gehören zur Tanz-Gruppe.
– An diesem Ort trifft sich die Tanz-Gruppe.
– An diesen Tagen und zu diesen Uhr-Zeiten trifft sich die Tanz-Gruppe.   

Zwischen-Ziel 2:

Am Ende vom Monat März 2022 haben mit dem  Landes-Tanz-Sport-Verband von Berlin gesprochen und wissen:
– An diesen Terminen finden die 2 Fortbildungen im Jahr 2022 statt.
– An diesem Ort finden die 2 Fortbildungen im Jahr 2022 statt.
– Das ist das Thema der 2 Fortbildungen im Jahr 2022.

Zwischen-Ziel 3:

Am Ende vom Monat Mai 2022 ist die 1. Intensiv-Woche vorbei.
Das heißt, eine Woche mit vielen Treffen der Tanz-Gruppe.
Danach wollen wir überlegen:
– Was war gut?
– Was war schlecht?
– Was können wir besser machen?

Zwischen-Ziel 4:

Am Ende vom Monat September 2022 ist der 1. offene Workshop vorbei.
Zu diesem Workshop konnten alle kommen,
die Spaß am Tanzen haben.
Bei dem Workshop haben Leute aus der Tanz-Gruppe unterrichtet.
Das heißt: Leute aus der Tanz-Gruppe waren die Lehrer.
Auch Menschen mit Behinderung waren Lehrer.

Zwischen-Ziel 5:

In der Mitte vom Monat Dezember 2022 ist die 2. Intensiv-Woche vorbei.
Dann hat die Tanz-Gruppe auch eine Aufführung gemacht.
Das heißt: Die Tanz-Gruppe hat vor Freunden und Bekannten getanzt
und ihnen gezeigt:
Das machen wir in der Tanz-Gruppe.
Das können wir!

Zwischen-Ziel 6:

Am Anfang vom Monat März 2023 haben mit dem  Landes-Tanz-Sport-Verband von Berlin gesprochen und wissen:
– An diesen Terminen finden die 2 Fortbildungen im Jahr 2023 statt.
– An diesem Ort finden die 2 Fortbildungen im Jahr 2023 statt.
– Das ist das Thema der 2 Fortbildungen im Jahr 2023.

Zwischen-Ziel 7:

Am Ende vom Monat Juni 2023 sind die Special Olympics in Berlin vorbei.
Special Olympics wird speschal olümpiks gesprochen.
Das ist der Name  von einer Sport-Veranstaltung von Menschen mit geistiger Behinderung.
Zu dieser Veranstaltung kommen viele Leute aus der ganzen Welt nach Berlin.
Die Tanz-Gruppe hat vorher lange ein Tanz-Stück geübt
und das Tanz-Stück vor vielen Leuten gezeigt.
Vor Leuten, die wegen der Special Olympics nach Berlin gekommen sind.

Zwischen-Ziel 8:

Am Ende vom Monat August 2023 wollen wir wissen:
So geht es weiter mit der Tanz-Gruppe,
wenn das Projekt in der Mitte vom Monat Dezember 2023 zu Ende ist.

Zwischen-Ziel 9:

Am Ende vom Monat September 2023 ist der 2. offene Workshop vorbei.
Zu diesem Workshop konnten wieder alle kommen,
die Spaß am Tanzen haben.
Bei dem Workshop haben wieder Leute aus der Tanz-Gruppe unterrichtet.
Das heißt: Leute aus der Tanz-Gruppe waren die Lehrer.
Auch Menschen mit Behinderung waren Lehrer.

Zwischen-Ziel 10:

In der Mitte vom Monat Dezember 2023 ist das Projekt zu Ende.

Foto: Andreas Blaszyk

3

Nutzen des Projekts

Kompanie tanzfähig

Dezember 2021

Was sollen andere Menschen von unserem Projekt lernen?

Wir wollen anderen Menschen
in den nächsten 2 Jahren mit der Tanz-Gruppe zeigen:
Es ist schön,
wenn unterschiedliche Menschen zusammen tanzen.
Das ist schöner,
als wenn nur junge und bewegliche Menschen ohne eine Behinderung tanzen.

Wir wollen anderen Menschen zeigen:

Unterschiedliche Menschen mit und ohne eine Behinderung
können gut in einer Tanz-Gruppe miteinander arbeiten.
Wir wollen Tanz-Lehrern und Tanz-Lehrerinnen Mut machen,
damit sie Unterrichts-Angebote machen
für Menschen mit und ohne Behinderung.
Wir hoffen, dass unsere Fortbildungen ihnen dabei helfen.

Wir wollen, dass Menschen mit Behinderung weiter tanzen,
wenn das Projekt zu Ende ist.

Vielleicht als Hobby.
Vielleicht sogar, um mit dem Tanzen Geld zu verdienen.

Wir wollen, dass Menschen ohne Behinderung nach den 2 Jahren
weniger Vor-Urteile haben gegenüber Menschen mit Behinderungen.
Das heißt:
Menschen ohne Behinderung haben mit Menschen mit Behinderung zusammen gearbeitet.
Sie haben Menschen mit Behinderung kennen-gelernt.
Sie wissen jetzt mehr über Menschen mit Behinderung.
Sie wissen, wie Menschen mit Behinderung wirklich sind.



2

Ziele des Projekts

Kompanie tanzfähig

Dezember 2021


Welche Ziele will tanzfähig mit dem Projekt „Kompanie tanzfähig“ erreichen?
Was haben wir bis Dezember 2023 gemacht?

1.

Im Dezember 2023 gibt es eine Tanzgruppe mit 20 Menschen.
Jeder 2. Mensch in der Tanz-Gruppe hat eine Behinderung.
Es gibt auch Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Tanz-Gruppe.

2.

Bis Dezember 2023 machen wir 4 Fortbildungen
zum Thema „inklusives tänzerisches Bewegen“.
Die Fortbildungen sind in Alltags-Sprache.
Der Landes-Tanz-Sport-Verband (LTSV) Berlin hilft uns bei den Fortbildungen.
Die Fortbildungen sind für Leute aus dem Tanz-Bereich,
die selber Tanz-Gruppen unterrichten.

Bis Dezember 2023 schauen insgesamt 10 Menschen dabei zu,
wie die Tanz-Gruppe arbeitet.
Aber einer nach dem anderen.
Oder auch zwei zur gleichen Zeit.

3.

Bis Dezember 2023 haben 3 oder 4 Menschen aus der Tanz-Gruppe selber unterrichtet.
Das heißt: Sie waren Lehrer und haben Übungen erklärt.
Für die anderen Menschen aus der Tanz-Gruppe und für Gäste.

4.

Im Juni 2023 wird es eine Aufführung der Tanz-Gruppe geben.
Das heißt: Die Tanz-Gruppe wird vor vielen fremden Leuten tanzen.

5.

Bis zum Herbst 2023 haben wir eine Möglichkeit gefunden,
wie es mit der Tanz-Gruppe weiter-geht.
Wenn es vom Land Berlin kein Geld mehr gibt.

Foto: Andreas Blaszyk

1

Auftaktveranstaltung

Senatsverwaltung für Inneres und Sport

November 2021


Das Land Berlin unterstützt die Initiative tanzfähig
bei der Gründung der neuen Tanz-Gruppe.
Mit Geld aus einem Förder-Programm.
Das Förder-Programm heißt:
Berliner Nachhaltigkeitsprogramm Inklusion ´23.

Man kann auch sagen:
Die Tanz-Gruppe ist das Projekt der Initiative tanzfähig.

Andere Projekte bekommen auch noch Geld aus diesem Förder-Programm.

Im November 2021 hat das Land Berlin
die Leute von tanzfähig und von den anderen Projekten eingeladen.
Einen ganzen Tag lang.

Die Leute der Projekte haben sich kennen-gelernt.
Sie haben über ihre Projekte gesprochen.

Sie haben sich gefragt:

  • Wie wird ein Projekt gut?
  • Welche Ziele hat das Projekt?
  • Was sollen andere Menschen vom Projekt lernen?

Im Dezember 2021 haben sich die Leute der Projekte noch einmal getroffen.
Wegen der Corona-Pandemie konnten sich die Leute leider nur online treffen.
Online heißt: Jeder und jede war alleine vor dem Computer.
Die Leute haben über das Internet miteinander gesprochen.

Foto: Janina Zarbock

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten